Folge 201 vom 04. März 2017

Derzeit wird überall von Aufrüstung geredet - und die Nachrichten bei ARD und ZDF sind voll auf Kriegskurs. Mit zum Teil hanebüchenen Beiträgen wird NATO-freundlicher Journalismus betrieben. Außerdem: Eine wissenschaftliche Arbeit hat sich mit der regionalen TV-Berichterstattung in Nordrhein-Westfalen beschäftigt und kommt zum Ergebnis: Die Sendung "RTL West" steht den öffentlich-rechtlichen Angeboten in nichts nach.

krieg tagesschau tagesthemen heute journal ard zdf von der leyen interview nato usa russland putin militär etat ausgaben